Das Lernen zu Hause darf nicht zu einer Überbelastung der Familien führen.

 

Das BMBWF teilte den Bildungsdirektionen in einem Schreiben mit:

„Bevor es in Familien zu einer Überlastung kommt, soll das Angebot der Betreuung am Schulstandort in Anspruch genommen werden; dies unabhängig vom beruflichen Hintergrund der Eltern …“

Der LEVNö schließt sich dieser Empfehlung an, die Schulen haben Notbetrieb, sie sind nicht geschlossen!